Home | Bücher | Aufsätze | Publizistik | Online-Rezensionen | Schulbücher |Referenzen | 

Downloads: Materialien und ausgewählte Online-Veröffentlichungen

 

Competing Master Narratives: Geschichtspolitik and Identity Discourse in Three German Societies. (PDF)
In: Nick Hodgin und Caroline Pearce (Hg.):
The GDR Remembered. Representations of the East German State since 1989. Rochester, Suffolk: Camden House 2011, S. 221-249.

 

 

Das Versteigerungshaus Hans Klemm und die Ausplünderung der Leipziger Juden im »Dritten Reich«. Opfer – Täter – Nutznießer. (PDF)

In: Susanne Schötz (Hg.): Leipzigs Wirtschaft in Vergangenheit und Gegenwart. Akteure, Handlungsspielräume, Wirkungen (1400-2011).

Leipzig: Leipziger Universitätsverlag 2012, S. 305-335.

 

 

Zur wechselseitigen Konstruktion westdeutscher und ostdeutscher Identitäten. (PDF)

Vortrag auf der Tagung »Politische Kultur in Deutschland 20 Jahre nach der Vereinigung«

in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Politik und Kultur der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft

(Akademie für Politische Bildung Tutzing, 30.9. bis 2.10. 2010)

 

 

Die Ost-Diskurse als Strukturen der Nobilitierung und Marginalisierung von Wissen. Eine Diskursanalyse zur Konstruktion der Ostdeutschen in den westdeutschen Medien-Diskursen 1989/90 und 1995.  (PDF)
In: Thomas Ahbe / Rainer Gries / Wolfgang Schmale: Die Ostdeutschen in den Medien. Das Bild von den Anderen seit 1990.
Leipzig: Leipziger Universitätsverlag 2009, S. 59-112.

 

 

Du problème de «l’unité intérieure» dans l’Allemagne unifiée.  (PDF)
In : Hans Stark et Michèle Weinachter (dir.): L’Allemagne unifiée 20 ans après la chute du Mur.
Lille, Editions Septentrion, 2009, S. 71-89.

 

 

Der Handschlag als Symbol in der politischen Kommunikation Deutschlands.  (PDF)
In: Mariacarla Gadebusch Bondio (Hg.): Die Hand. Elemente einer Medizin- und Kulturgeschichte.
Münster: LIT Verlag 2010, S. 357-368.

 

 

Der Händedruck zwischen Pieck und Grotewohl. Botschaften und Wandlungen einer Bildikone und eines Symbols.

(Zus. m. Monika Gibas) (PDF)
In: Gerhard Paul (Hrsg.): Jahrhundert der Bilder. Bd. I (1900-1949)
Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2009, S. 754-761.

 

 

Ost-Diskurse. Das Bild von den Ostdeutschen in den Diskursen von vier überregional erscheinenden Presseorganen 1989/90 und 1995.  (PDF)

Discursuri estice. Imaginea est-germanilor în discursurile a patru organe de presă supraregionale din perioada 1989/90 și 1995  (PDF)

In: Kersten Sven Roth und Markus Wienen (Hrsg.): Diskursmauern. Aktuelle Aspekte der sprachlichen Verhältnisse zwischen Ost und West. Bremen: Hempen Verlag 2008. S. 21-53.

 

 

Sich ein Bild von der DDR machen. Das geschichtliche Bild von der DDR folgte und folgt verschiedenen Interessen.

In: Horch und Guck. Historisch-Literarische Zeitschrift des Bürgerkomitees ,15. Januar’ e. V., 14 (2005) H. 2, S 6-9.

 

 

Die Konstruktion der Ostdeutschen. Diskursive Spannungen, Stereotype und Identitäten seit 1989.  (PDF)

In: Aus Politik und Zeitgeschichte (Beilage der Wochenzeitung Das Parlament), B. 41-42 / 2004, S. 12-22.

 

 

Ostalgie und die Lücke in der gesellschaftlichen Produktion von Erinnerungen.  (PDF)

In: Hochschule Ost. 10, (2001) H.1/2, S. 143-156.

 

 

,Ostalgie’ als Laienpraxis in Ostdeutschland. Ursachen, psychische und politische Dimensionen.  (PDF)

In: Die DDR in Deutschland. Hrsg. von Heiner Timmermann, Berlin: Duncker und Humblot, 2001, S. 781-802.

 

 

 

| Home | Kontakt Impressum | Zur Person |